Präsentationstraining

Gute Ideen überzeugend präsentieren
Ein Präsentationstraining

Es gehört zu den Standardaufgaben, Arbeitsergebnisse oder neue Ideen selbst in Meetings zu präsentieren, Kunden anschaulich zu informieren oder die Belange des eigenen Teams nach außen zu vertreten.  Da sind professionelles Auftreten und die saubere Anwendung der Präsentationstools gefragt.

Ihr Nutzen

Sie lernen Präsentationen zielführend vorzubereiten und durchzuführen. Sie werden sicherer im Umgang mit öffentlichen Situationen, können schwierige Situationen in den Griff bekommen und lernen mit Ihrem Lampenfieber umzugehen.


Inhalte:

1.   Was sind Präsentationen?

  • Anlässe für Präsentationen,
  • Unterschiedliche Zielsetzungen beachten,
  • Die eigene Rolle definieren

 2.   Wie werden Präsentationen vorbereitet?

  • Die Zielgruppe kennen
  • Die Inhalte aufbereiten
  • Ein Manuskript erstellen
  • Inhalte visualisieren
  • Handouts vorbereiten
  • An die Organisation denken

 3.  Welche Medien stehen zur Verfügung?

  • Von der Wandtafel zum Beamer
  • Geeignete Medien auswählen
  • Mit Medien professionell umgehen

 4.   Wie wird mein Auftritt erfolgreich?

  • Den Anfang meistern
  • Stimme, Gestik, Mimik, Blickkontakt nutzen
  • Den Schluss gestalten
  • Störungen und Zwischenfragen begegnen

 5.   Wie wird Lampenfieber produktiv?

  • Die Ursachen von Lampenfieber zugeben
  • Die Erscheinungen des Lampenfiebers aushalten
  • Mit Lampenfieber konstruktiv umgehen

 6.   Wie kann ich die Anwendung in der Praxis sichern?

  • meine Schlussfolgerungen
  • meine Lernziele
  • meine Umsetzungsstrategie


Die Methoden

Lehrgespräche, Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenarbeiten,  Präsentationsübungen mit videogestütztem Feedback,